Logo Deutsche Gleisbau Union

GEDO CE

Das Trimble Gedo CE ist ein Gleismesssystem für die Gleisinstandhaltung und -erneuerung.

Es lassen sich sämtliche Gleisdaten so exakt erfassen und verarbeiten, dass die Genauigkeits- und Kostenvorgaben eingehalten werden. Das neue System lässt sich schnell auf verschiedene Spurbreiten anpassen und ist auf Grund seines geringen Gewichtes und seiner Flexibilität ideal für den Einsatz bei laufendem Betrieb mit befahrenen Gleisen.

Mit Hilfe der passenden Software können alle erfassten Daten genauestens dokumentiert und ausgewertet werden.

Vorteile


Zügige Datenübertragung zur Gleisstopfmaschine
Reduzierte Streckensperrung für Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen
Hochgenaue Kontrolle der Gleisgeometrie
Messungen direkt nach dem Stopfen für eine unverzügliche Qualitätskontrolle

Allgemeines


Anwendung: Messen der Gleise vor und nach den Stopfarbeiten, Streckenneubau, Streckenerneuerung, Instandhaltung, Gleise und Weichen
Leistung: Bis zu 1.400 m/h
Bis zu 2.500 m/h im Kinematikmodus
Messgeschwindigkeit: 1 Hz (Stop-&-Go-Modus)
10 Hz (Kinematikmodus, nur S8)
Systemgenauigkeit: ±0,3 mm

Details des Gleismesssystems


DGU Deutsche Gleisbau Union GmbH & Co. KG

Das Unternehmen ist Halter von Eisenbahnfahrzeugen mit der Erlaubnis zur selbständigen Teilnahme am Eisenbahnbetrieb. Unsere Maschinen sind für den Betrieb auf Gleisanlagen der DB Netz AG zugelassen.
Mit modernster Technik und erfahrenem Personal hilft Ihnen die Deutsche Gleisbau Union die großen Herausforderungen zu meistern.